Stadt Mainburg im Hopfenland Hallertau  |  E-Mail: info@mainburg.de  |  Online: http://www.mainburg.de

Aktuelle Satzungen und Verordnungen finden Sie hier:

Alle Informationen zu den anstehenden Wahlen finden sie unter: Aktuelles&Termine/Wahlen 2014

Für den Unterempfenbacher Bach (Fluss-km 0,00 bis 3,64) im Landkreis Kelheim wurde das Überschwemmungsgebiet berechnet und in den anliegenden Übersichtsplänen dargestellt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich dabei um die Ermittlung und Dokumentation einer von Natur aus bestehenden Gefährdungslage und nicht um eine durchgeführte oder veränderbare Planung handelt.  ...mehr
Logo Mainburg
Bekanntmachung der Stadt Mainburg
 Bodenrichtwerte der Stadt Mainburg, Stichtag 31.12.2016 Die Stadt Mainburg gibt bekannt, dass die Bodenrichtwerte der Stadt Mainburg in der Zeit vom 30. Oktober 2017 bis 04. Dezember 2017 im Rathaus Mainburg, Marktplatz 1, Zi.Nr. 4.03 von montags bis freitags v  ...mehr
Aufstellung des Bebauungsplanes „Mitterfeld-Erweiterung“
Bekanntmachung der Stadt Mainburg Aufstellung des Bebauungsplanes „Mitterfeld-Erweiterung" Öffentliche Auslegung gemäß nach § 3 Abs. 2 BauGB Der Stadtrat der Stadt Mainburg hat in der Sitzung am 27.06.2017 die Aufstellung des Bebauungsplanes "Mitterfeld-Erweiterung" beschlossen. Der räuml  ...mehr
Logo Mainburg
Aufgrund des Art. 63 ff der Gemeindeordnung erlässt die Stadt Mainburg folgende Haushaltssatzung.  ...mehr
Bekanntmachung über die Erörterungstermine  ...mehr
Bekanntmachung Die Stadt Mainburg hat auf Grund von Art. 81 Abs. 1 Nr. 4 BayBO eine Satzung über die Herstellung von Stellplätzen und deren Ablösung (Stellplatzsatzung) erlassen.Die Satzung tritt eine Woche nach ihrer Bekanntgabe in Kraft.Gleichzeitig tritt die Stellplatzsatzung vom 18.09.1990,  ...mehr
Bekanntmachung  Die Satzung über die Verleihung von Auszeichnungen durch die Stadt Mainburg vom 17.03.1959 wurde geändert. Die Änderungssatzung tritt am 01.05.2008 in Kraft und ist im Rathaus, Marktplatz 4, 84048 Mainburg, Hauptverwaltung Zimmer Nr. 2.10, während der üblichen Dienststunden zu  ...mehr

drucken nach oben