Stadt Mainburg im Hopfenland Hallertau  |  E-Mail: info@mainburg.de  |  Online: http://www.mainburg.de

Bürgerserviceportal der Stadt Mainburg

Das neue Bürgerservice-Portal ist der Schlüssel zur Erledigung von Onlinegeschäften im Rathaus.

virtuell durch Mainburg

Erleben Sie die Stadt Mainburg im virtuellen Rundgang!

Donau Classic führt im Juni erneut durch die Holledau

Donau Classic führt im Juni erneut durch die Holledau
Wenn der Hopfen im Juni langsam die Gerüsthöhe erreicht, dann rollen die Oldtimer der Donau Classic wieder durch die malerische Holledau. Foto: Donau Classic

Insgesamt 650 reizvolle Rallye-Kilometer für Oldtimer

 

Quelle: Hallertauer Zeitung, Harry Bruckmeier

Die 12. Auflage der Donau Classic, eine der schönsten Oldtimer-Rallyes in Deutschland, wirft ihre Schatten voraus. Vom 22. bis 24. Juni werden die automobilen Kostbarkeiten ihre große Schleife rund um Ingolstadt drehen. Wie immer dürfte eine der drei Etappen auch in diesem Jahr durch das Hallertauer Hügelland führen.

Die Donau Classic lockt alljährlich zahlreiche Oldtimerfahrer in die zentralbayerische Automobilregion Ingolstadt. Traditionell bereiten mehrere tausend Zuschauer dem rollenden Automobilmuseum einen begeisterten Empfang - sowohl entlang der malerischen, alljährlich neu konzipierten Fahrtrouten, als auch bei den zahlreichen spektakulären Wertungsprüfungen und Durchfahrtskontrollen.

Dabei ist die Schanz täglicher Ausgangspunkt von drei höchst attraktiven Tagesetappen in das bezaubernde Umland. Auch zur 12. Auflage der Rallye wird an den drei Tagen im Juni wieder eine Vielzahl an automobilen Kostbarkeiten aus acht Jahrzehnten erwartet: von edlen Vorkriegsraritäten bis hin zu ausgewählten Exoten bis Baujahr 1991. Rund 650 reizvolle und erlebnisreiche Rallye-Kilometer führen das international besetzte Starterfeld der Donau Classic durch die Bilderbuchlandschaften im Herzen Bayerns: durch Donaumoos, Altmühltal und Hallertau.

Der Countdown läuft: Zahlreiche Anmeldungen liegen den Veranstaltern bereits vor. Wer mit seinem Old- beziehungsweise Youngtimer noch mit dabei sein möchte, dem sei eine zeitnahe Nennung ans Herz gelegt. Weitere Infos sowie das Nennformular stehen unter www.donau-classic.de zum Download bereit.

drucken nach oben