Stadt Mainburg im Hopfenland Hallertau  |  E-Mail: info@mainburg.de  |  Online: http://www.mainburg.de

Unwirksamkeit des Bebauungs- und Grünordnungsplans "GE/MI Köglmühle“ Deckblatt Nr. 4

Änderung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes „GE/MI Köglmühle“ mit Deckbl.-Nr. 4
Lage des Planungsgebietes

Bekanntmachung

Unwirksamkeit des Bebauungs- und Grünordnungsplans "GE/MI Köglmühle" Deckblatt Nr. 4

 

Der 15. Senat des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs München hat aufgrund weiterer mündlicher Verhandlung vom 16. März 2018 am 19. März 2018 in den Normenkontrollsachen 15 N 15.292 und 15 N 15.293 folgendes Urteil erlassen:

 

Der am 15. November 2014 und erneut am 26. November 2016 bekannt gemachte Bebauungsplan mit Grünordnungsplan „GE/MI Köglmühle" Deckblatt 4 der Stadt Mainburg ist unwirksam.

 

Die Revision wird nicht zugelassen.

 

Das Urteil ist rechtskräftig. Mit dieser Bekanntmachung gemäß § 10 Absatz 3 BauGB in Verbindung mit § 47 Absatz 5 Satz 2 Halbs. 2 VwGO tritt der Bebauungsplan außer Kraft.

 

Mainburg, den 06.06.2018

Stadt Mainburg

gez.

Josef Reiser

1.Bürgermeister

 

drucken nach oben