Stadt Mainburg im Hopfenland Hallertau  |  E-Mail: info@mainburg.de  |  Online: http://www.mainburg.de

Bürgerserviceportal der Stadt Mainburg

Das Bürgerservice-Portal ist der Schlüssel zur Erledigung von Onlinegeschäften im Rathaus.

virtuell durch Mainburg

Erleben Sie die Stadt Mainburg im virtuellen Rundgang!

Girls und Boys Day 2019

Girls und Boys Day 2019

Girls und Boys Day 2019 bei der Stadtverwaltung Mainburg

 

Fünfzehn Schüler haben vergangenen Donnerstag wieder die Chance genutzt, am Vormittag die Schulbank für kurze Zeit mit dem Berufsleben zu tauschen. Der einmal jährlich stattfindende Girls & Boys Day steht immer unter dem Motto: Mädchen erleben Berufe aus Technik, Handwerk, Forschung, Wissenschaft, Informatik und Naturwissenschaft. Jungen hingegen können mehr über Berufe erfahren, in denen Männer eher schwächer vertreten sind.

 

Das einzige Mädchen an diesem Tag begann ihren Arbeitstag bereits um 7 Uhr mit der üblichen Morgenbesprechung des Bauhofes. An der Seite von Polier Konrad Ostermeier durfte Stefanie Schwertl im Laufe des Vormittags gleich bei zwei Schlaglochsanierungen Hand anlegen. Mit Stolz berichtete die einzige Dame unter den Teilnehmern in der abschließenden Feedbackrunde über ihren erfolgreichen Vormittag im Bauhof.

 

Die Jungen durften vor allem in soziale und administrative Berufe hineinschnuppern. So erlangten acht Schüler einen Einblick in die Arbeit als Kinderpfleger und Erzieher in den städtischen Kindergärten. Dabei stand nicht nur Fußballspielen auf dem Programm, sondern auch die Arbeit mit den Vorschulkindern.

Qendrim Hoxhaj, als Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten im 1. Ausbildungsjahr, hat im Rathaus drei Jungen begleitet und ihnen einen Einblick in sämtliche Abteilungen der Stadt ermöglicht. Besonders interessant war die Besichtigung eines aufgestellten Blitzers der Kommunalen Verkehrsüberwachung. Ihr Feedback zum Boys Day: „Die Tätigkeit in der Stadtverwaltung war sehr spannend und abwechslungsreich."

Genauso interessant und kurzweilig war der Vormittag für drei Jungen in der Stadtbibliothek Mainburg. Hier konnten sie die Arbeit eines Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliothek kennenlernen. Bei der Ausgabe und Annahme von Leihbüchern konnten die Schüler der Bibliotheksleiterin Maria Pinsker gleich hilfreich zur Hand gehen. Fazit der Jungs: „Es steckt mehr Arbeit dahinter als man denken würde".

 

Die Resonanz, welche mit der Wortwahl von Joshua Hashke: „Es war einfach klasse" am besten verdeutlicht wurde, war insgesamt sehr positiv und alle Teilnehmer fanden die vorgestellten Berufe äußerst interessant.

Nach dem gemeinsamen Abschlussgespräch im Rathaus verabschiedete der Geschäftsführer Herr Karl Raster alle Teilnehmer noch persönlich und bedankte sich für ihr gezeigtes Interesse an der Stadt Mainburg und ihren Einrichtungen. Die Geschäftsleitung lobte ebenso die teilnehmenden Einrichtungen, die diesen Tag für junge Menschen ermöglichen. Sein Dank ging an dieser Stelle auch an alle, die sich zum Gelingen des Girls und Boys Day einsetzten. Zur Verabschiedung wünschte Geschäftsführer Karl Raster im Namen der Stadt Mainburg den Kindern noch alles Gute für Ihre Zukunft.

 

Info

Der nächste Girls und Boys Day findet am 26. März 2020 statt.

drucken nach oben